Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Kreative Geschäftsideen für Beckumer Innenstadt gesucht

Die Stadt Beckum sucht kreative Geschäftsideen für die Innenstadt. Trotz der extrem schwierigen Corona-Zeit sollen Leerstände wieder mit Leben gefüllt werden - mit Hilfe des „Sofortprogramms zur Stärkung der Innenstädte“ des Landes NRW, für das die Stadt Beckum eine Zusage bekommen hat.

Mit dem Förderprogramm kann die Stadt Beckum leerstehende Ladenlokale bis zu zwei Jahre lang anmieten und vergünstigt weitervermieten, heißt es aus dem Rathaus.

Wer also schon immer von einem eigenen Geschäft, Atelier oder ähnlichem geträumt hat, kann mit dem Förderprogramm jetzt den Sprung in die Selbstständigkeit wagen, denn das finanzielle Risiko werde deutlich gemindert.

Besonders freuen würde sich die Stadt Beckum unter anderem über Bewerbungen aus dem kreativen Einzelhandelsbereich, dem Direktverkauf von landwirtschaftlichen Produkten oder von Pop-Ups und Start-Ups.

Die ersten Neugründungen stehen schon in den Startlöchern und können – je nach Corona-Bedingungen schon bald öffnen.

Innosozial eröffnet Frühförderung in Ahlens Innenstadt
Die Innosozial gGmbH in Ahlen eröffnet ein Frühförderzentrum in der Innenstadt. Am Markt 1 entstehen acht Therapie- und Gruppenräume, in denen Ärzte, Heilpädagogen, Psychologen, Ergotherapeuten,...
Stadt Sendenhorst lobt Klimaschutzpreis aus
Auch in Sendenhorst wird ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt großgeschrieben. Die Stadt lobt zusammen mit der Westenergie den diesjährigen Klimaschutzpreis aus. Angesprochen sind Schulen,...
Kreis Warendorf verhandelt immer noch mit Tönnies
Vor genau einem Jahr hat es im Fleischbetrieb Tönnies im benachbarten Rheda-Wiedenbrück einen Corona-Ausbruch gegeben. Seitdem stecken das Unternehmen und der Kreis Warendorf immer noch in...
Beckum plant Kurzzeit-Campingplatz und Showroom am Tuttenbrocksee
Am Tuttenbrocksee in Beckum soll ein neuer Kurzzeit-Campingplatz entstehen. Das war am Abend Thema im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt. Als Standort in eine 5000 Quadratmeter große Fläche im...
Warendorfer Sondergutscheine können länger eingelöst werden
Die Stadt Warendorf verlängert die Gültigkeit der „Warendorfer Sondergutscheine“. Sie gelten jetzt bis Ende Oktober anstatt wie bisher bis Ende Juni. Im vergangenen November waren 10.000...
Telgte vergibt Grundstücke im Baugebiet Lütke Esch II
Bauland ist knapp – auch in Telgte. Bald startet die Vergabe von Grundstücken im neuen Baugebiet Lütke Esch II im Ortsteil Westbevern, heißt es aus dem Rathaus der Stadt. Im Juli soll die technische...