Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Mehr Einbrüche bei uns im Kreis

Über 230 Einbrüche und Einbruchsversuche hat es bei uns im Kreis in den ersten Monaten des Jahres gegeben. Das sind knapp 80 mehr als im Vorjahreszeitraum, geht aus der Halbjahresbilanz der Kreispolizei hervor. Die deutliche Steigerung liegt laut Dirkorte an den vielen Einbrüchen in der dunklen Jahreszeit.

Um Einbrüche in der Urlaubszeit zu verneiden, sollte man dafür sorgen, dass das Haus oder die Wohnung bewohnt aussieht, sagte Dirkorte. Besonders verräterisch seien überfüllte Briefkästen, ein ungemähter Rasen oder auch halb heruntergelasene Jalousien.

Zum Thema Einbruchschutz hat die Kreispolizei jetzt nochmal mehrere Broschüren mit Tipps aufgelegt.