Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Heute wählt der Kreis Warendorf

Am Tag der Landtagswahl NRW: Heute um 18 Uhr steigt die Spannung. In unserer Wahlsondersendung haben wir auch die lokalen Zwischenstände und Ergebnisse - immer um halb.

Der Kreis Warendorf hat zwei Wahlkreise bei der Landtagswahl. Nach 2017 zogen fünf Abgeordnete ins Düsseldorf Landesparlament: zwei CDU-Direktmandats-Gewinner.

Dazu Markus Diekhoff für die FDP, Christian Blex für die AfD und SPD-Frau Annette Watermann-Krass, die nicht wieder antritt. Henning Rehbaum sitzt seit dem Herbst für die CDU im Bundestag.

CDU-Mann Daniel Hagemeier aus Oelde ist nicht über die Landesliste abgesichert. Partei-Kollege Markus Höner aus Beckum steht auf Platz 45 der CDU-Liste.

Die SPD-Kandidaten Ralf Pomberg und Frederik Werning mit Listenplatz 45 und 35 hoffen ebenfalls auf einen guten Wahlausgang.

Hedwig Tarner aus Warendorf steht auf Platz 29 der Landesliste der Grünen. Die Beelenerin war bereits von 1995 bis 2000 im Landtag. Ali Bas aus Ahlen hat es mit Platz 58 schwerer. Da müssten die Grünen schon über 20 Prozent erhalten.

Christian Blex von der AfD ist zuversichtlich: Der Wadersloher ist auf Listen-Platz 5. Somit bei fünf Prozent seiner Partei im Landtag.

FDP-Mann Markus Diekhoff ist dieses Mal drei Plätze besser auf der Liberalen-Liste gesetzt, somit zuversichtlich wieder in den Landtag zu kommen.

Ron Schindler mit Listenplatz 102 ist ohne Chance.