Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

NRW-Gesundheitsminister Laumann besucht DRK-Testzentrum in Warendorf

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann macht sich momentan auf den Weg nach Warendorf. Dort will er das DRK-Corona-Testzentrum besuchen, heißt es aus Düsseldorf.

In gut einer Viertel Stunde wird er dort erwartet. Laumann will sich vor Ort einen Eindruck von dieser wichtigen Arbeit machen. Bürgertestungen seien ein wichtiger Baustein, um Infektionen zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen. Aktuelle Berichte über einige mutmaßlich schwarze Schafe dürfe nicht dazu führen, dass alle Testzentren in Misskredit geraten, heißt es weiter.

Mehr über den Minister-Besuch hört Ihr hier am Nachmittag bei Lars Niermann.  

Innosozial eröffnet Frühförderung in Ahlens Innenstadt
Die Innosozial gGmbH in Ahlen eröffnet ein Frühförderzentrum in der Innenstadt. Am Markt 1 entstehen acht Therapie- und Gruppenräume, in denen Ärzte, Heilpädagogen, Psychologen, Ergotherapeuten,...
Stadt Sendenhorst lobt Klimaschutzpreis aus
Auch in Sendenhorst wird ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt großgeschrieben. Die Stadt lobt zusammen mit der Westenergie den diesjährigen Klimaschutzpreis aus. Angesprochen sind Schulen,...
Kreis Warendorf verhandelt immer noch mit Tönnies
Vor genau einem Jahr hat es im Fleischbetrieb Tönnies im benachbarten Rheda-Wiedenbrück einen Corona-Ausbruch gegeben. Seitdem stecken das Unternehmen und der Kreis Warendorf immer noch in...
Beckum plant Kurzzeit-Campingplatz und Showroom am Tuttenbrocksee
Am Tuttenbrocksee in Beckum soll ein neuer Kurzzeit-Campingplatz entstehen. Das war am Abend Thema im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt. Als Standort in eine 5000 Quadratmeter große Fläche im...
Warendorfer Sondergutscheine können länger eingelöst werden
Die Stadt Warendorf verlängert die Gültigkeit der „Warendorfer Sondergutscheine“. Sie gelten jetzt bis Ende Oktober anstatt wie bisher bis Ende Juni. Im vergangenen November waren 10.000...
Telgte vergibt Grundstücke im Baugebiet Lütke Esch II
Bauland ist knapp – auch in Telgte. Bald startet die Vergabe von Grundstücken im neuen Baugebiet Lütke Esch II im Ortsteil Westbevern, heißt es aus dem Rathaus der Stadt. Im Juli soll die technische...