Responsive image

on air: 

Jörn Ehlert
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Politik diskutiert neues Hallenbad in Warendorf

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Stadt Warendorf könnte bald ein neues Hallenbad bekommen. Die Ratsfraktionen von CDU, Grünen und FDP haben einen entsprechenden Antrag zum Haushaltsplanentwurf 2021 gestellt.

Bereits am Montag (26. April) wird der Neubau im Haupt- und Finanzausschuss diskutiert. Anfang Mai stimmt dann der Rat darüber ab.

Eine Zustimmung gilt als sicher. CDU, Grüne und FDP verfügen über eine breite Mehrheit im Rat. Die Verwaltung wollte sich auf Radio WAF Nachfrage nicht dazu äußern.

Das neue Bad soll ein 25 Meter langes Sportbecken, ein 8x12,5 Meter-Becken für Schwimmkurse und einen Eltern-Kind-Bereich mit Planschbecken enthalten.

Die Gesamtplanung soll Ende 2022 abgeschlossen sein, damit der Bau Anfang 2024 beginnen kann.

Im Haushalt der nächsten beiden Jahre sollen dafür jeweils 100.000 Euro eingeplant werden.

Handwerk im Kreis Warendorf geht das Material aus
Dem Handwerk im Kreis Warendorf und im Rest der Region geht das Material aus. Das hat eine Blitzumfrage der Handwerkskammer Münster ergeben. Laut der haben knapp neun von zehn Betrieben Probleme bei...
Stallpflicht für Geflügel im Kreis Warendorf wird aufgehoben
Ab Dienstag (18.05.) ist die Stallpflicht für Geflügel bei uns im Kreis aufgehoben, das teilt der Kreis Warendorf mit. Zum Schutz vor einer Verbreitung der Geflügelpest galt diese für Geflügelhalter...
Corona-Lockerungen im Kreis Warendorf ab Montag
Mehr Freiheiten für die Menschen im Kreis Warendorf und das Ende der Ausgangssperre – ab Montag tritt die Corona-Notbremse des Bundes bei uns im Kreis außer Kraft. Die Sieben-Tage-Tage-Inzidenz liegt...
Vorwürfe gegen das Landgestüt in Warendorf
Das NRW- Landgestüt in Warendorf sieht sich gerade mit Vorwürfen konfrontiert, die den Tierschutz betreffen. So soll es unter Aufsicht der Gestütsleiterin Kristina Ankerhold zu Trainingsmethoden...
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf bei 75,6
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf ist, laut Robert Koch-Institut, weiter runter gegangen und liegt heute bei 75,6. Von gestern auf heute meldet das Kreisgesundheitsamt 12 Neuinfektionen mit...
Internationaler Museumstag: Drei Ahlener Museen sind digital mit dabei
Am Sonntag (16.Mai) ist internationaler Museumstag. In diesem Jahr findet er aufgrund der Corona-Pandemie vor allem digital statt. Mit dabei sind auch drei Ahlener Museen: das Kunstmuseum, das...