Responsive image

on air: 

Leslie Runde
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Positive Bilanz bei technotrans in Sassenberg

Technotrans SE mit Sitz in Sassenberg hat im abgelaufenen Geschäftsjahr den zweithöchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte erzielt. Das Ergebnis lag bei 211,1 Millionen Euro. Technotrans-Vorstandssprecher Michael Finger hat jetzt bei der virtuellen Hauptversammlung die Zahlen präsentiert.

Der Thermomanagement-Spezialist setzt seinen Wachstumskurs im ersten Quartal des Jahres fort. Der Auftragsbestand erreicht nach Konzern-Angaben mit 85 Millionen Euro ein neues Allzeithoch.

„Wir sind voll auf Kurs“, sagte technotrans-Vorstandssprecher wörtlich und schaut optimistisch in die Zukunft, auch wenn die geopolitische Lage weiterhin angespannt und die Corona-Pandemie noch nicht überstanden sind.

Technotrans SE beschäftigt mehr als 1.400 Mitarbeiter.