Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Prozess wegen sexuellen Missbrauchs geht weiter

Vor dem Landgericht Münster ist gestern der Prozess gegen drei Männer wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern fortgesetzt worden. Einer der drei ist ein 52-jähriger aus Everswinkel. Gestern wurde nun die Beweisaufnahme abgeschlossen.

Unter anderem wurde dabei allen drei Angeklagten volle Schuldfähigkeit attestiert, keiner von ihnen ist psychisch krank. Laut Anklage sollen die drei in einer Wohnung in Münster fünf Jungen im Alter von 11 bis 13 Jahren missbraucht haben. Ende November wird ein Urteil erwartet.