Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Lokale Eilmeldung

Starke Rauchentwicklung bei Brand in Ostbevern an der Raiffeisenstraße. Fenster und Türen zu. Wir berichten weiter!

Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Rettungshubschrauber in Münster/Greven fliegt jetzt Notfalleinsätze bei Nacht

Copyright ADAC Luftrettung gGmbH/Uwe Rattay

Der an der ADAC Luftrettungsstation Münster/Greven stationierte Rettungshubschrauber  „Christoph Westfalen“ fliegt jetzt auch Notfalleinsätze bei Nacht. Dadurch wird nicht nur die Notfallversorgung im Nachbarkreis Steinfurt verbessert, sondern auch die in den anliegenden Kreisen wie unserem Kreis Warendorf.

Die vierwöchige Testphase mit einer speziellen Nachtsichttechnologie war erfolgreich, jetzt wird das NVIS – Night Vision System – immer bei Nachtflügen eingesetzt, heißt es vom ADAC.

Für die Flüge bei  Dunkelheit tragen die Piloten Nachtsichtbrillen, damit sie in der Lage sind, nach Sonnenuntergang auch bei minimalen Lichtverhältnissen direkt an der Einsatzstelle zu landen.

Akut Erkrankte oder Unfallopfer können bei den Einsätzen von „Christoph Westfalen“ somit direkt vor Ort notfallversorgt und auf schnellstem Weg ins Krankenhaus transportiert werden.

Die Crew des Rettungshubschraubers in Münster/Greven besteht in der Nacht aus zwei Piloten, einem Notarzt und einem Notfallsanitäter. Sie können 365 im Jahr und rund um die Uhr für Notfälle eingesetzt werden. 

Industriebrand in Ostbevern
In Ostbevern läuft zur Zeit größerer Feuerwehr-Einsatz. An der Raiffeisenstraße brennt eine Industrie-Anlage. Menschen seien aber nicht Gefahr, hieß es vor wenigen Minuten von der Kreisleitstelle...
Kreis-CDU startet Nominierungsverfahren für Bundestagswahl-Kandidaten
Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker aus Westkirchen will im nächsten Jahr bei der Bundestagswahl nicht mehr antreten – so hat er es angekündigt. Deshalb sucht der...
Coronafälle: Kreis Warendorf steht in engem Austausch mit Hamm
Im benachbarten Hamm steigen die Coronazahlen weiter an. Dort gelten ab heute wieder strengere Maßnahmen – damit sich noch mehr Leute anstecken. Feiern mit mehr als 25 Personen müssen ab jetzt bei...
Brückenteilabsturz in Vadrup: Ermittlungsverfahren eingestellt
Das Ermittlungsverfahren zum Absturz des Brückenteils auf die Gleise in Westbevern-Vadrup ist eingestellt worden. Darüber hat die Staatsanwaltschaft Münster die Stadt Telgte gestern informiert. Die...
"Kirmes-Freizeitpark" in Ahlen ab 2. Oktober
Vom 2. bis 11. Oktober werden sich in Ahlen die Karussells drehen. Musste die Frühjahrskirmes noch wegen des bundesweiten Corona-Lockdowns notgedrungen ausfallen, findet nun ein „Kirmes Freizeitpark“...
Keine Sperrung der Ortsdurchfahrt in Telgte-Westbevern für LKW-Verkehr
In Telgte-Westbevern ist die Enttäuschung groß: das Verkehrsministerium des Landes will den Ortskern für den überörtlichen LKW-Verkehr nicht sperren lassen, teilte die Stadt Telgte am Nachmittag mit....