Responsive image

on air: 

Alica Klinnert
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Salzgitter | 23-Jährige tot in Salzgitter gefunden - Fahndung nach Täter

Eine Frau wird tot in ihrer Wohnung in Salzgitter in Niedersachsen gefunden. Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Ein möglicher Täter soll auf der Flucht sein.

In Salzgitter ist eine 23-jährige Frau tot aufgefunden worden - die Polizei ermittelt.

In Salzgitter ist eine 23-jährige Frau tot aufgefunden worden - die Polizei ermittelt.

Kriminalität

Salzgitter (dpa) - Eine 23-jährige Frau ist tot in einer Wohnung in Salzgitter in Niedersachsen gefunden worden. «Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen gehen wir von einem Tötungsdelikt aus», teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig am Montag auf Anfrage mit. Das Opfer sei am Sonntag gegen 17.20 Uhr gefunden worden, teilte Behördensprecher Sascha Rüegg mit. «Der Täter ist flüchtig», sagte er. 

Am Montagnachmittag ergänzten die Ermittler lediglich, dass die Frau in ihrer eigenen Wohnung gefunden worden sei. «Eine Obduktion ist angeordnet», sagte Rüegg. Mit dem Verweis auf ermittlungstaktische Gründe blieb er dabei, dass keine weiteren Details genannt werden könnten. Zuvor hatte die «Salzgitter Zeitung» online über die mutmaßliche Gewalttat im Stadtteil Thiede berichtet.        

© dpa-infocom, dpa:240212-99-963597/2

Energieberatung: Tipps zur Dämmung
„Dämmung – gewusst wie“. Um 18 Uhr bietet die Verbraucherzentrale Ahlen einen Online-Vortrag zum Thema „Energetische Sanierung“ an. Infos gibt es auf der Homepage der Verbraucherzentrale NRW, Ahlen. ...
Straßensperrungen? Diskussion um "Elterntaxis"
Straßensperrungen an Schulen, um gegen sogenannte „Elterntaxis“ vorzugehen: Das erlaubt ein neuer Erlass des NRW-Verkehrsministeriums den Kommunen in NRW. Wie gehen die Städte und Gemeinden im Kreis...
Polizei stoppt alkoholisierte Autofahrerin nach zwei Unfällen
Eine alkoholisierte Autofahrerin hat gestern Nachmittag (Mittwoch) erst in Sendenhorst eine Unfallflucht begangen – wenig später fuhr sie auf der Landstraße kurz vor Hoetmar gegen einen Baum. ...
Kreis Warendorf: Wenig Intensivbetten für Kinder
Schwerkranke Kinder, Neugeborene und Frühchen brauchen intensivmedizinische Versorgung. Die gibt es bei uns im Kreis Warendorf nur im Franziskushospital in Ahlen. Dort sind vier Intensivbetten für...
10 Jahre Schnellbuslinie zwischen Warendorf und Ahlen
Die Schnellbuslinie S35 zwischen Warendorf und Ahlen gibt es inzwischen seit 10 Jahren. Der Bus fährt über Freckenhorst, Hoetmar und Tönnishäuschen und durch einen Umstieg in die RegioBus-Linie R51...
Verkehrsunfall in Neubeckum: Autofahrerin verletzt
Bei einem Verkehrsunfall in Neubeckum ist am Nachmittag eine 88-jährige Autofahrerin verletzt worden. Sie wollte auf die Ennigerloher Straße abbiegen und stieß dabei mit einem ADAC-Schlepper zusammen....