Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sassenberger Schützenfest fällt aus

Das traditionsreiche Schützenfest in Sassenberg fällt  - wie viele andere Großveranstaltungen bei uns im Kreis – in diesem Jahr wegen Corona aus. Das hat der Vorstand entschieden – schweren Herzens, heißt es vom Sprecher des Bürgerschützenvereins, Frank Deitert.

In der 181-jährigen Geschichte des Vereins hat es nicht viele Jahre ohne Schützenfest gegeben: Das letzte Mal fiel das Fest in den Kriegsjahren aus und davor 1923.

Der Schützenverein Sassenberg hofft jetzt aber auf ein Fest der anderen Art: Er fordert die Mitglieder und Formationen auf, kreativ zu sein und dem 2. Juliwochenende trotz allem einen würdigen Rahmen zu geben.

Möglicherweise können sich die Sassenberger dann auf grün-weißen Fahnenschmuck, Online-Paraden live aus Gärten und Musikzüge auf den Straßen freuen – natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.