Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Selbsthilfe-Aktionswoche startet im Kreis

Heute startet die bundesweite Selbsthilfe-Aktionswoche „Wir hilft“. Daran beteiligt sich auch die Selbsthilfe-Kontaktstelle im Kreis Warendorf. Am Dienstag und Mittwoch bietet die Kontaktstelle zum Beispiel eine „Hotline der Selbsthilfe“ an. Zwischen 14 und 19 Uhr geht’s da jede Stunde um ein anderes Thema – etwa Parkinson, Multiple Sklerose und andere Erkrankungen oder Alkohol- und Drogensucht. Die Gespräche laufen dabei anonym und vertraulich, betont die Selbsthilfe-Kontaktstelle. Die feiert am Freitag ihr 25-jähriges Jubiläum und lädt zum mit feiern ein. Im Rahmen der Aktionswoche öffnen einige Selbsthilfegruppen sogar ihre Türen. Noch mehr Infos und Termine stehen auf der Homepage: www.selbsthilfe-warendorf.de.