Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Spatenstich für RRX-Züge in Oelde

Am Oelder Bahnhof rollen die Bagger an: Er soll modernisiert werden – am Mittag hat es dafür den ersten Spatenstich gegeben. Die Bauarbeiten starten noch in diesem Monat, heißt es von der Deutschen Bahn, dem Land NRW und dem Nahverkehr Westfalen-Lippe. Insgesamt sechs Millionen Euro fließen in die Modernisierung: Der Bahnhof soll fit gemacht werden für die neuen RRX-Züge, die künftig in Oelde halten werden. Die Bahnsteige 2 und 3 erhalten unter anderem neue Aufzüge. Zum Spatenstich ist auch der Staatssekretär im NRW-Verkehrsministerium, Hendrik Schulte, angereist.