Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Sturmschäden an Pflaumenallee in Beckum beseitigt

Vor 12 Jahren hatte uns das Orkantief Kyrill fest im Griff, vor fast einem Jahr fegte dann das Sturmtief Friederike für wenige Stunden über uns. Beide Male ist auch die Pflaumenallee in Beckum nicht verschont geblieben,  Bäume fielen reihenweise um, große Schneisen entstanden. Kreis und Stadt haben inzwischen dort auch die letzten Sturmschäden beseitigt. Am Nachmittag stellten sie das gemeinsame Projekt vor. Die Pflaumenallee präge das Landschaftsbild und sei in ihrer Größe einmalig im Kreis Warendorf, hieß es. Gut 6000 Euro hat der Kreis zur Verfügung gestellt, die Stadt hat die Bäume gepflanzt. Am 18. Januar 2018 hatte uns Sturmtief Friederike für wenige Stunden fest im Griff: Trampoline flogen einige Meter weit. Schulen machten früher Schluss und zahlreiche Bäume fielen auf Straßen. Über 500 Einsätze gab es insgesamt von Feuerwehr und Polizei. Gemeinsam mit Kreisbrandmeister Heinz-Jürgen Gottmann haben wir zurückblickt. Es war nicht so schlimm wie beim Orkan Kyrill, der 2007 wütete:Insgesamt sei man im Kreis gut vorbereitet auf solche Notsituationen wie zum Beispiel Sturm oder Hochwasser, so Gottmann weiter.

Symbolbild
Unfälle bei Drensteinfurt und bei Beckum
Nach einem Unfall am Morgen war die B58 zwischen Beckum und Diestedde für einige Zeit gesperrt – gegen 9:30 Uhr ist sie zwischen Lippweg und Stromberger Straße wieder freigegeben worden. Einzelheiten...
Symbolbild
Prozess um Messerattacke an Hochschule - Angeklagter schweigt
Der Prozess um die tödliche Messerattacke an der Hochschule Hamm-Lippstadt hat ohne eine Aussage des mutmaßlichen Täters begonnen. Der 34-jährige Mann aus Hamm machte gestern keine Angaben zur Sache. ...
Vorher und Nachher einer Fassadenerneuerung (Foto: Stadt Beckum)
Neubeckum soll schöner werden, gefördert von der Stadt Beckum
Wer Eigentum in der Neubeckumer Innenstadt besitzt, kann jetzt auf Fördergelder hoffen. Darauf macht die Stadt Beckum aufmerksam. Auch Projektideen, die zur Verschönerung beitragen sind willkommen....
Photovoltaikanlage auf Dach der BEUMER-Firmenzentrale in Beckum
Die Maschinenfabrik BEUMER aus Beckum deckt 20 Prozent ihres  Energiebedarfs mit selbst produziertem Ökostrom ab. Dafür sorgt eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Firmenzentrale an der Oelder...
Kreis Warendorf setzt bei Neubau in Beckum auf Erdwärme
Das neue Verwaltungsgebäude des Kreises Warendorf in Beckum nimmt immer mehr Formen an. In dieser Woche wurden auf der Baustelle am Dalmerweg sieben tiefe Löcher in die Erde gebohrt, denn bei dem...
Wohnprojekt "Wir in Sassenberg": Mieter freuen sich über ihr neues Zuhause
Für das Wohnprojekt „Wir in Sassenberg“ für selbstständiges Wohnen ist es ein Meilenstein: Dort war jetzt Schlüsselübergabe für das neu errichtete Wohnhaus, teilt der Caritasverband für das...