Anzeige

Symphonie der Hengste trotzt dem Regen

Trotz des Dauer-Regens am Abend haben sich die Zuschauer bei der Symphonie der Hengste im Landgestüt Warendorf begeistert gezeigt: „Pop meets Classic“ war dieses Jahr das Thema. Schaubilder der Pferde wurden gezeigt, ein Live-Symphonieorchester begleitete sie dabei – diesmal ein Orchester aus Berlin. Erstmals unter den Zuschauern war die neue NRW-Landwirtschaftsministerin, Christina Schulze-Föcking. Das Warendorfer Landgestüt gehört zu ihrem Ministerium. Im Vorfeld trug sich die Ministerin ins Goldene Buch der Stadt Warendorf ein. Am Abend ist eine weitere Vorstellung, Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Wetter
0 °
min 0 °
max 2 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: