Responsive image

on air: 

Sascha Faßbender
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Toter in Sassenberg: vermutlich Unglücksfall

Symbolbild

Symbolbild

Seit dem Fund eines Toten in einer Garage in Sassenberg am vergangenen Dienstag ermittelt die Polizei. Jetzt gibt es das vorläufige Ergebnis der Obduktion des 64-jährigen Mannes: es liegen keine Hinweise ein Fremdverschulden vor, heißt es von der Kreispolizei.

Todesursache dürfte eine erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration gewesen sein, die durch die unsachgemäße Handhabung einer illegalen Destillerie verursacht wurde. Das abschließende Ergebnis einer chemisch-toxikologischen Untersuchung seitens der Rechtsmedizin stehe aber noch aus.

RadioWAF hatte zuvor berichtet.