Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Überfall auf Taxifahrer in Westkirchen

In Westkirchen ist am frühen Sonntagmorgen ein Taxifahrer überfallen worden. Der Raub geschah gegen sechs Uhr früh auf der Warendorfer Straße in Westkirchen. Ein Taxifahrer aus Münster hatte einen Fahrgast von Münster nach Westkirchen gebracht.

Der Fahrgast bat ihn an einer Bank zu halten, um Geld zu holen. Als er zurückkehrte schlug er unvermittelt auf den 47-jährigen Taxifahrer ein. Dabei entnahm er Bargeld aus dessen mitgeführten Portemonnaie. Der Täter flüchtete zu Fuß zunächst in Richtung Neumarkt, um dann weiter Richtung Ostenfelder Straße zu laufen.

Der Flüchtige ist männlich, zwischen 25 und 30 Jahre alt, ungefähr 175 cm groß, schlank, trug einen Schnauzbart, sprach deutsch und war zur Tatzeit dunkel gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise.