Anzeige

Programm Pöttkes- und Töttken-Markt in Ahlen vorgestellt

Nächstes Wochenende (17.+18.9.) findet in der Ahlener Innenstadt der Pöttkes- und Töttkenmarkt statt – und das schon zum 40. Mal. Passend zum Jubiläum wartet der Markt dieses Jahr mit einem besonderen Programm auf: Neben einem Jongleur und einer Marching-Band zur Eröffnung gibt es ein Gewinnspiel, bei dem man einen Goldbarren gewinnen kann. Die sieben Pöttkes werden von einem professionellen Auktionator versteigert. Das Anfangsgebot beträgt passend zum Jubiläum natürlich 40 Euro. Unter den 180 Ständen ist dieses Jahr zum Beispiel auch ein Mittelalterstand, an dem Besucher ihre eigenen Lederbeutel fertigen können.

Wetter
6 °
min 5 °
max 10 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: