Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vermisste Senioren aus Ennigerloh und Neubeckum wieder da

Gute Nachrichten in den beiden Vermisstenfällen aus Neubeckum und Ennigerloh. Auch der 81-jährige Senior, der gestern abend aus der Kurzzeitpflege in Neubeckum verschwunden war, ist gefunden worden.

Die Polizei hatte heute nocheinmal intensiv nach ihm gesucht, unter anderem mit einem Polizeihubschrauber. Am Ende entdeckte ein Suchhund  des Deutschen Rotes Kreuzes den an Demenz erkrankten Senior. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - für weitere medizinische Untersuchungen.

Der 79-jährige Ennigerloher, der seit gestern vormittag gesucht wurde,  ist ebenfalls wieder aufgetaucht. Ihm gehe es gut, sagte uns die Polizei.