Responsive image

on air: 

Leo Arrighy
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Wärmeversorgung: Kreis und Kommunen setzen auf erneuerbare Energien

Die Städte und Gemeinden im Kreis Warendorf wollen in Zukunft verstärkt auf Wärme aus erneuerbaren Energien setzen. Das ist aus ihrer Sicht „ein wesentlicher Schlüssel“, um die selbst gesetzten Klimaschutzziele zu erreichen.

Um den Klimaschutz im Kreis Warendorf voranzubringen hat sich die „Lenkungsgruppe Klimaschutz“ ehrgeizige Ziele gesetzt.

Bis 2030 soll die Hälfte der Wärme aus erneuerbaren Energien kommen. Bis 2045 soll die gesamte Wärmeversorgung des Kreises und der Kommunen klimaneutral sein. Stand jetzt sind es deutschlandweit nicht mal 17 Prozent.

Sobald der Bund die Rahmenrichtlinien gesteckt hat, soll es losgehen. Dafür sollen Wärmenetze aufgebaut werden. Allein die Planung wird voraussichtlich drei Jahre dauern.

Die „Lenkungsgruppe Klimaschutz“ will in diesem Prozess auch die Menschen und Unternehmen im Kreis Warendorf miteinbeziehen. Energieproduzenten und Nahversorger sollen dabei eine entscheidende Rolle spielen.

Kettenkarussell
Aufbauarbeiten Send in Münster: Schlossplatz ab Sonntag gesperrt
Viele Menschen auch aus dem Kreis Warendorf freuen sich schon drauf: Auf den Frühjahrssend auf dem Schlossplatz im benachbarten Münster. Der Send startet am 02.03. und läuft bis zum 10.03.. Aber...
Bischof Dr. Felix Genn
Empfehlungen des Diözesanrates im Bistum Münster
Im Bistum Münster wurden zu Beginn des Jahres 45 Pastorale Räume kirchenrechtlich errichtet. In denen soll es in Zukunft eine engere Zusammenarbeit geben. Jetzt wurde anhand der Empfehlungen über die...
Polizist am Computer.
Raubüberfall auf Supermarkt in Beckum bislang ungeklärt
Nach dem Raubüberfall auf einen Supermarkt in Beckum letzte Woche Mittwoch (14.02.) sucht die Polizei immer noch nach drei Männern. Das sagte uns die Polizei auf unsere Nachfrage. Die drei Maskierten...
Hendrik Wüst
Ministerpräsident Hendrik Wüst in Ahlen
Heute (20.02.) ist Ministerpräsident Hendrik Wüst zu Besuch in Ahlen. Am späten Nachmittag (17:15 Uhr) schaut er sich die Arbeit des Vereins „Keiner geht verloren“ in Ahlen an. Dabei tauscht er sich...
Volksbankgebäude
Bilanzen 2023 der Volksbanken Warendorf und im Münsterland
Für die Volksbank eG Warendorf ist das Geschäftsjahr 2023 gut gelaufen. Das teilt sie heute (20.02.) in einer Bilanzmeldung mit. Demnach ist die Bank gut für die geplante Fusion mit der Volksbank im...
CDU im Kreis Warendorf: Flagge zeigen für Demokratie
Flagge zeigen für die Demokratie: Dazu ruft der CDU-Kreisverband Warendorf-Beckum auf. Die heimische CDU sieht den zunehmenden Rechtsextremismus in Deutschland mit Sorge und will das nicht tatenlos...