Anzeige

Weitere Bauarbeiten auf Umgehungsstraße

Autofahrer aus dem Kreis Warendorf müssen sich auf neue Verkehrsbehinderungen einstellen, wenn sie über die B 51 nach Münster pendeln. Ende kommender Woche wird der Verkehr im Abfahrtsbereich B 51/Wolbecker Straße neu geregelt. Grund sind die Brückenbauarbeiten dort. Zwei Jahre sollen die Arbeiten dauern. Gebaut wird in sechs Phasen, in jeder wird die Verkehrsführung geändert. Phase eins startet am Samstag in einer Woche. Dann wird die Umgehungsstraße für's Wochenende einspurig. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Ab 19. Februar wird dann für Bauarbeiten die Abfahrt Richtung Innenstadt gesperrt. Das Ganze dauert eine Woche, dann ist die Abfahrt in Richtung Wolbeck dran. Wenn das Wetter mitspielt, wird dann Ende Februar die neue Abfahrtsrampe von der Wolbecker auf die Umgehungstraße in Richtung Warendorf freigegeben. Damit wird auch die bisher gesperrte linke Spur in Richtung Warendorf wieder frei.

Wetter
3 °
min -2 °
max 3 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: