Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

WLV-Präsident Beringmeier zieht Erntebilanz

Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband, WLV, zieht eine gemischte Bilanz der diesjährigen Ernte. WLV-Präsident Hubertus Beringmeier spricht von durchschnittlichen Erträgen, einer mäßigen Qualität und von guten Preisen. Die Bauern zeigten sich beim Rückblick erleichtert, dass es nicht wieder zu einem Dürrejahr gekommen ist, stattdessen gab es reichlich Regen.

Vielerorts hätten sich die Grundwasserspeicher erholen können, hieß es.

Trotzdem haben sich die Hoffnungen der Landwirte auf eine sehr gute Ernte nicht erfüllt. Grund waren laut WLV schwierige Erntebedingungen und Qualitätseinbuße, was am Ende zu einer durchschnittlichen Ernte geführt hat.

Zum Beispiel gab es in der Region wegen des vielen Regens Pilzbefall im Getreide. Weil die weltweite Nachfrage nach Getreide aber groß ist, kamen am Ende doch gute Erzeugerpreise dabei heraus.

Bei den Bauern herrscht aber trotzdem schlechte Stimmung - aus wirtschaftlichen und politischen Gründen. Durch die Pandemie hätten wichtige Zweige der Landwirtschaft erhebliche Absatzprobleme.

Von der Politik fordert der WLV klare Perspektiven für die Branche – im Hinblick auf die Umsetzung von Tierwohl, Umwelt- und Naturschutzstandards.   

Störung im Telekommunikationsnetz im Bereich von Oelde und Wadersloh
Aktuell gibt es eine Störung im Telekommunikationsnetz im Bereich von Oelde und Wadersloh. Das betrifft sowohl das Fest- als auch das Mobilfunknetz. Das konnte auch die Feuerwehr auf Radio...
Noch rund ein Monat: Weihnachtsmärkte im Kreis Warendorf starten
In rund einem Monat geht die Weihnachtsmarktsaison im Kreis Warendorf los. Im vergangenen Jahr waren fast alle corona-bedingt ausgefallen, in diesem Jahr sollen die meisten aber wieder stattfinden,...
Bahnstrecke zwischen Oelde und Rheda-Wiedenbrück saniert
Die Deutsche Bahn hat in den vergangenen Wochen die Strecke zwischen Oelde und Rheda-Wiedenbrück sanieren lassen. Seit Freitag sind die Bauarbeiten nach Bahnangaben abgeschlossen. Knapp acht Kilometer...
Herbstsend auf dem Schlossplatz Münster
Von Karussell bis zum Gladiator, einem spektakulären Propeller-Looping: Rund 170 Fahrgeschäfte, Buden und Imbissstände stehen ab heute (Samstag, 23.10.) wieder auf dem Schlossplatz in Münster, da...
Missbrauchsprozess gegen Mann aus Sendenhorst: Zeugen befragt
Der Prozess gegen einen 47-jährigen Mann aus Sendenhorst, der sich vor dem Landgericht Münster wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern verantworten muss, ist am Freitag fortgesetzt worden....
Altreifen illegal in Everswinkel entsorgt
Unbekannte haben an einem Wirtschaftsweg in Everswinkel gut 50 Altreifen illegal entsorgt. Die Gemeinde Everswinkel hofft, Zeugen zu finden, hieß es heute aus dem Rathaus. Das seit kaum zu fassen und...