Anzeige

Zu viel Regen: Sportabzeichen-Tour abgebrochen

Rund 2.500 Kinder und Jugendlichen aus dem Raum Warendorf sollten heute ihr Sportabzeichen ablegen bei der "Sportabzeichen-Tour". Aufgrund der starken Regenfälle hat der Kreissportbund am Mittag nach Absprache mit den Veranstaltungspartnern die Sportabzeichen-Veranstaltung in der Sportschule der Bundeswehr abgebrochen. Die Laufbahnen stand zum Teil unter Wasser. Bis 18 Uhr hatte man noch mit rund 1.000 Interessierten in der Sportschule der Bundeswehr Warendorf gerechnet, die das Sportabzeichen absolvieren.Deutsche Sportabzeichen gilt als das erfolgreichste Auszeichnungssystem außerhalb des Wettkampfsports, das umfassend die persönliche Fitness überprüft. Rund 800.000 Menschen legen jährlich die Prüfungen dafür ab, freut sich der Deutsche Olympische Sportbund. Seit 2004 gibt es „Sportabzeichen auf Tour“. Dieses Jahr stehen zehn Städte auf dem Plan. In der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf sollten am Nachmittag auch zahlreiche Bundeswehrsoldaten bei den Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen ihre Fitness unter Beweis stellen.

Wetter
27 °
min 14 °
max 27 °

Letzte Meldung: 20.7. - 15:16 Uhr

Ort
Ennigerloh
Straße
Ennigerstraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: