Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Ahlen. Radfahrerin bei Unfall verletzt

Warendorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 09.01.2020, um 15.12 Uhr, auf der Zeppelinstraße in Ahlen ereignete, verletzte sich eine 55-jährige Fahrradfahrerin leicht. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Ahlen befuhr mit seinem Pkw den Ikarusweg aus Richtung Bahnhof kommend und beabsichtigte nach links in die Zeppelinstraße einzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der 55-jährigen Fahrradfahrerin aus Ahlen. Diese befuhr den Ikarusweg in entgegengesetzter Fahrtrichtung und wollte die Zeppelinstraße in Richtung Bahnhof überqueren. Durch den Zusammenstoß stürzte die Fahrradfahrerin zu Boden und verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4488323 OTS: Polizei Warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell