Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Beckum. Bei Einbruch Tresor mit Schusswaffen erbeutet

Warendorf (ots) - Bislang unbekannte Täter drangen am Freitag, 20.12.2019, zwischen 19.30 Uhr und 23.00 Uhr, gewaltsam in ein Einfamilienhaus am Lippweg in Beckum ein. Die Wohnräume wurden durchsucht, es wurde Bargeld entwendet. Im Keller wurde ein Tresor aus der Wand gerissen und mitgenommen. In dem Tresor befanden sich vier Langwaffen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Beckum unter der Telefonnummer 02521-9110 oder der E-Mail Poststelle.Warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4475588 OTS: Polizei Warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell