Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Oelde-Keitlinghausen. Kradfahrer bei Zusammenstoß schwer

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 21.5.2020 wurde ein Kradfahrer gegen 20.30 Uhr bei einem Zusammenstoß an der Einmündung Beckumer Straße/Preussenweg in Keitlinghausen schwer verletzt. Der 29-Jährige befuhr mit seinem Motorrad die Landstraße in Richtung Stromberg. Zeitgleich befuhr ein 33-jähriger mit seinem Pkw den Preussenweg und bog auf die Beckumer Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Kradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Das beschädigte Motorrad wurde abgeschleppt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4603549 OTS: Polizei Warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell