Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Ostbevern. Pkw überschlägt sich, Insassen leicht verletzt

Warendorf (ots) - Am Freitag, 22.05.2020, um 20:19 Uhr, befuhr eine 18-Jährige aus Ostbevern mit ihrem Pkw den Grevener Damm aus Richtung Ostbevern kommend in Richtung Westbevern. In einer Linkskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab, wo der Pkw in den Graben geriet und sich anschließend überschlug.

Die 18-Jährige und ihr 18-jähriger Beifahrer aus Telgte wurden hierbei verletzt und in Krankenhäuser in Warendorf und Münster eingeliefert.

An dem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4604069 OTS: Polizei Warendorf

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell