Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

POL-WAF: Warendorf. Einbruch in Praxis

Warendorf (ots) - Zwischen Donnerstag, 14.03.2019, 22.30 Uhr, und
Freitag, 15.03.2019, 05.30 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in
die Räume einer Physiotherapiepraxis auf dem Ostwall in Warendorf
ein. Der oder die Täter brachen in den Räumen zwei Schränke auf und
durchsuchten diese ebenso wie weitere Schränke. Mit einer blauen
Geldkassette als Beute flohen die Täter unerkannt. Sachdienliche
Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Warendorf, Telefon
02581/94100-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal