Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Sassenberg-Füchtorf. Absperrmaterial von Baustelle

Warendorf (ots) - In der Zeit zwischen Montag, 09.09.2019, 17.00 Uhr, und Dienstag, 10.09.2019, 08.30 Uhr, stahlen unbekannte Täter Absperrmaterial von einer Baustelle auf dem Grenzweg in Füchtorf. Auf dem Grenzweg wird zur Zeit auf einem längeren Abschnitt die Fahrbahndecke saniert. Hierzu richtete die ausführende Firma eine Baustelle ein, die an den Einmündungen des Grenzweges mit der Straße Großes Venn, Auf dem Sande und der Sandortstraße mit Absperrmaterial versehen wurde. Unbekannter Täter begaben sich zu der Baustelle und stahlen an den Einmündungen aufgestellte Absperrböcke und Absperrtafeln. Diese dürften die Täter auf ein Fahrzeug verladen und dann abtransportiert haben. Sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizei Warendorf, Telefon 02581/94100-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell