Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Polizeibericht Kreis Warendorf

Sassenberg. Strohballen brennen auf Feld, Löscharbeiten

Warendorf (ots) - Am Donnerstag, 15.08.2019, um 00.27 Uhr, gerieten auf einem Feld an der Straße Langewiese in Sassenberg mehrere Strohballen aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Auf Grund der hohen Anzahl der Strohballen dauern die Löscharbeiten noch mehrere Stunden an. Eine Gefährdung für Personen oder Gebäude ist nicht gegeben. Für die Dauer der Löscharbeiten bleibt die Straße Langewiese zwischen Warendorf und Sassenberg zunächst weiter komplett gesperrt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell