Responsive image
 
---
---
Elvis Eifel
Aktuelle Folgen anhören!

Elvis Eifel ruft ahnungslose Menschen an

Elvis Eifel treibt wieder bei uns sein Unwesen. Hört euch jetzt die aktuellen Folgen an.

Folge: "Computer gewaschen"

Gefühlt eine Millionen Fotos auf dem Destkop - der E-Mail-Eingang quillt über, der Fotospeicher ist voll. Wir sind irgendwie ein "digitaler Messie" - zumindest ein bisschen. Unser Tipp an der Stelle: Sauber machen. Den ganzen Datenmüll mit einem Eimer Putzwasser wegspülen.


Folge: "Die Rente ist nicht sicher"

Seit einer gefühlten Ewigkeit bereitet sich Gabi auf die Rente vor. Wir sollten an dieser Stelle betonen, dass Gabi mittlerweile im verdienten Ruhrstand ist. Und ihn auch genießen kann. Das ist nicht selbstverständlich, besonders nicht nach so einem Anruf.


Folge: "Weihnachtsbaumentsorgung"

Ohne ihn ist es kein Weihnachten, aber sobald das letzte Päckchen ausgepackt ist, kann er nicht schnell genug aus der Wohnung fliegen. Den Tannenbaum wollen wir irgendwann loswerden. Natürlich nur den aus dem Wohnzimmer, die Vorgartenbäume dürfen ruhig bleiben. 


Folge: "Hanf-Wurst"

Wer sagt eigentlich, dass es Unternehmer leicht haben? Alexander lebt in Kanada und hat in Deutschland gerade einen großen Baustoffhandel neu gebaut. Und was tun seine Kollegen und Mitarbeiter? Kaum dass er für die Eröffnung deutschen Boden betreten hat, hetzen sie ihm Elvis Eifel auf den Hals.


Folge: "Kartbahn-Racer"

Wenn Elvis Eifel so Auto fährt, wie er telefoniert, dann brauchen wir uns über seine Telefonate nicht wundern.


Folge: "Gänseessen"

Woran merken wir, dass es auf St. Martin zugeht? Richtig! Auf den Wiesen werden die Gänse weniger. Elvis Eifel will mit seinem Stammtisch auch zum Gänseessen, natürlich ohne Voranmeldung.


Folge: "Herr der Ringe"

Das bunte Laub im Herbst ? da kann man so schöne Sachen draus basteln. Ein Fensterbild, ein Gesteck für den Wohnzimmertisch, oder ne schöne Elvis Eifel Telefonverarsche.


"seltene Erden"

Elvis Eifel ist wieder "on fire", als wenn er nie eine Pause gemacht hätte. Wenn Ihr ihm eine Idee für einen Telefonstreich schickt kommt zum Beispiel sowas dabei raus.


Folge: "Er-Presswurst"

Wenn ein Metzger morgens in aller Früh beim Ausliefern mal eben schnell eine Abkürzung durch die temporäre Einbahnstraße nimmt, stört das keinen Menschen. Blöd ist nur, wenn genau in der Straße so ein Vogel wie Elvis Eifel wohnt und den Metzger erpressen will.


"Shopping-Opfer"

Die Jessica hat einen flinken Finger beim Online-Shoppen. Ihr Mann Peter trägt es mit Fassung. Jetzt hat er aber die Gelegenheit seiner Shopping-Queen genutzt, ihr eins auszuwischen. Jessica hat nämlich kürzlich eine gefakte Mahnung erhalten, über Artikel, die sie angeblich vor einem halben Jahr gekauft, aber nie bezahlt hat. Statt diese Mahnung


Ihr möchtet mit der Hilfe von Elvis Eifel auch jemanden reinlegen? Schickt uns eure Idee:

Darum geht´s:

*= Pflichtfeld

Bitte beachtet unsere Datenschutzhinweise.