Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Streaming Review
Wir haben´s für euch gesehen

Streaming-Review

Mann und Frau sitzen auf dem Sofa und schauen Serie

Von Action bis Schnulze und von Hollywood bis Low Budget - unsere Serien- und Filmexpertin schaut sich alles an, was Netflix, Disney+ und Amazon Prime Video so auf den Markt bringen. Ihr Urteil und ihre Streamingtipps teilt sie gerne mit euch. Jede Woche findet ihr hier neue Reviews.

Neustarts im Juni

Man mag es noch gar nicht so richtig glauben: der Sommer ist da! Und plötzlich setzt sich alles wieder in Bewegung. Die Fußgängerzonen füllen sich, Flüge werden gebucht, Menschen holen ihren Urlaub nach. Für alle, die den Juni jedoch Zuhause verbringen, wird es trotzdem kein langweiliger Monat. Wir haben für euch die Neustarts der drei Streaming Giganten Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ herausgesucht.

Auf Welt(All)reise mit Netflix


Juni. Oder auch: der Monat der Dokus. Zumindest, wenn es nach Netflix geht. Der Streaming Anbieter überrascht uns in den kommenden Wochen mit gleich drei vielversprechenden Dokumentations-Produktionen. Neben Breaking Boundaries, die hinter die Kulissen der bekannten Reihe Unser Planet blickt, feiert auch die Science-Doku Schwarze Löcher ihre Premiere.


Auf eine Produktion freue ich mich besonders: Die Stadt der Pinguine. Nach diesem turbulenten ersten Halbjahr haben wir uns schließlich alle ein bisschen Pinguin-Action verdient, die uns auf andere Gedanken bringt. Und das wird die schräge Geschichte der Pinguin-Familie in der Großstadt mit Sicherheit.
Ansonsten fokussiert sich Netflix vor allem auf die Fortsetzung von bereits Bekanntem: der 2. Teil der Detektivserie Lupin, 10 neue Folgen der Zeitreiseromanze Outlander und die zweite Staffel der Fantasy-Serie Ragnarök dürften Fans erfreuen.

Alle guten Dinge sind drei: Loki als neue MCU Serie auf Disney+


Nach seinen Vorgängern, dem Erfolgshit Wandavision und der unterschiedlich bewerteten Serie The Falcon and the Winter Soldier, dürfte sich auch Loki zielstrebig in den Streaming Charts einfinden. Die dritte und letzte Produktion der angekündigten Marvel Serien für 2021 präsentierte sich zuletzt mit einem spannenden Trailer und versprach Großes. Nach dem eher mauen Eindruck, den The Falcon and the Winter Soldier hinterlassen hat, heißt es allerdings: abwarten. Das abschließende Urteil findet ihr nach der Ausstrahlung natürlich hier.


Wer das Kino-Feeling vermisst kann sein Taschengeld auch schon vorher in die stylische Disney Produktion Cruella investieren, oder bis zum Ende des Monats warten: dort erwartet uns der neue Pixarfilm Luca.

Amazon Prime im Rewatch-Fieber


Wiedermal ergänzt Amazon Prime Video seinen Bestand um rewatch-würdige Klassiker: mein absoluter Serienfavorit LOST feiert seine Rückkehr auf den Streaming Dienst, sowie Guy Ritchies Action Komödie Codename U.N.C.L.E., der Wallstreet Thriller The Big Short, oder auch die deutsche Tragikomödie Der geilste Tag mit Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer in den Hauptrollen.
Serienfans dürfen sich außerdem nicht nur auf die Fortsetzung der Erfolgsserie Bosch freuen, die ihre siebte Staffel bekommt, sondern auch auf die neue Serie Solos, die mit bekannten Schauspielern (u.A. Anne Hathaway, Morgan Freeman und Anthony Mackie) eine Geschichte erzählt, über die wir bisher nur wenig wissen: ein Portrait über Menschen in Isolation - ob damit die Pandemie-Umstände gemeint sind? Man darf gespannt sein.

Nichts dabei?

Falls keiner der Neustarts eure Vorfreude wecken konnte, werft doch einen Blick in unsere Streaming-Rubrik: hier finden sich regelmäßig neue und alte Serien- und Film-Tipps!

 

Unsere Serien- und Film-Expertin

Hannah Schürkamp sitzt auf einem Sofa und schaut zur Seite
Foto: Sebastian Schütte

Hannah Schürkamp (21) - Film-Enthusiastin & Studentin (Geschichte, Englisch)
Nach zwei Semestern Medien-Studium habe ich mich schlussendlich dagegen entschieden, beruflich am Set zu arbeiten - meine Begeisterung für Filme und Serien hat dadurch jedoch nicht abgenommen. Egal welches Genre, ob Streaming, Kino oder DVD, Hollywood-Klassiker oder Low Budget-Produktion: sowohl gute als auch weniger gute Filme schaue und diskutiere ich unvoreingenommen und mit viel Liebe für die Sache.
Über Anregungen und Kommentare freue ich mich!