Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Streaming Review
Wir haben´s für euch gesehen

Streaming-Review

Mann und Frau sitzen auf dem Sofa und schauen Serie

Von Action bis Schnulze und von Hollywood bis Low Budget - unsere Serien- und Filmexpertin schaut sich alles an, was Netflix, Disney+ und Amazon Prime Video so auf den Markt bringen. Ihr Urteil und ihre Streamingtipps teilt sie gerne mit euch. Jede Woche findet ihr hier neue Reviews.

Unser aktueller Tipp: Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings


Disney+
Marvel, Superhelden

Man könnte fast meinen, Marvel wollte Shang-Chi extra kleinhalten: nicht nur, dass der Film in Deutschland verhältnismäßig wenig beworben wurde, bereits zum Kino-Release des neuen Actionstreifens stand fest, dass der Film bereits wenige Wochen später kostenfrei für alle Disney+ Abonnenten erscheinen soll. Scheinbar wurden lieber alle Ressourcen darauf... [Weiterlesen]

Alle Serien- und Film-Reviews

Neustarts im Dezember

Weihnachtszeit ist Rewatch-Zeit. Zu keinem anderen Monat gehören ständig wiederkehrende Klassiker so sehr wie zum Dezember. Verständlich, dass die drei großen Streaming-Anbieter also vor allem auf das Repertoire setzen, das sie sich im Laufe des Jahres aufgebaut haben: RomComs, Familienfilme und Kindheitsklassiker flimmern wohl häufiger über den Bildschirm als in jedem anderen Monat. Was es trotzdem Neues gibt, erfahrt ihr hier bei uns!

Disney+ ruht sich aus


Zugegeben: die Disney Studios müssen sich wohl wirklich am wenigsten Mühe geben, um fest zum Weihnachtsfest dazu zu gehören. Immerhin gehören Disneyfilme zu Weihnachten wie die Schleife auf das Weihnachtsgeschenk. Entsprechend spärlich fallen die Neustarts diesen Monats aus – aber bekanntlich geht es ja um Qualität statt Quantität. Uns erwartet nicht nur die Fortführung der Hawkeye Serie, die uns nun bis zum Weihnachtsfest begleitet. Vor allem Richtung Silvester läutet Disney+ das neue Jahr mit zwei echten Krachern ein. Am 29.12. erscheint das Oscar prämierte Drama Nomadland für Disney+ Star Abonnenten – die Chance für alle, die den Film nicht im Kino erleben konnten. Wer das Jahr dann streaming-technisch schon abgeschrieben hat, der liegt falsch: denn am 31.12. erscheint das Mandalorian-Spin-Off Das Buch von Boba Fett. Die Star Wars Serie wird heiß erwartet – ob sie halten kann, was sie verspricht?

Quelle: Disney+

Amazon Prime Video feiert Serien-Weihnachten


Direkt am 01.12. legt Amazon mit der 15. Staffel Supernatural vor. Während das Serienfinale schon letztes Jahr große Wellen im Internet schlug, mussten deutsche Fans bis jetzt noch warten: es wurde also Zeit! Am 10.12. folgt dann die sechste Staffel des Science Fiction Hits The Expanse, auf die Fans ebenfalls schon länger warten. Und die Runde komplett macht dann am 17.12. das neue The Grand Tour Special, präsentiert vom ehemaligen Top Gear Trio.


Bereits seit letztem Monat bietet uns Amazon außerdem die Möglichkeit zum Harry Potter Marathon: um diesen komplett zu machen, holt der Anbieter zum 21.12. noch die Fortsetzung von Phantastische Tierwesen nach Hause.

Netflix unangefochten an der Spitze


Kein Streaming-Anbieter legt im Dezember so vor, wie Netflix. Direkt am 01. und 02.12. präsentiert uns der Dienst zwei neue Eigenproduktionen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: In Power of the Dog erleben wir Benedict Cumberbatch in einer völlig untypischen Rolle als misogynen, abgewrackten Cowboy – wer es lieber gemütlicher hat, der darf auf Single all the way gespannt sein, eine typische Romantische Komödie über Irrungen und Wirrungen des Weihnachtsfestes in der Familie.

Philippe Bosse/Netflix ©2021


Heimlicher Favorit ist zum 06.12. die von David Fincher und David Prior produzierte Doku Voir – Die Filmkunst der Moderne, die in sechs Video-Essays die Bedeutung von Film und Kino aufgreift. Und auch Serienfans werden nicht vergessen: die lang erwartete zweite Staffel von The Witcher startet am 17.12., die 5. Staffel der MakeOver Serie Queer Eye erscheint am 31.12. Jede Menge Futter also – und das ist noch längst nicht alles. Ein Blick in die komplette Neustart-Liste lohnt sich!

Unsere Serien- und Film-Expertin

Hannah Schürkamp (22) - Film-Enthusiastin & Studentin (Geschichte, Englisch)

Hannah Schürkamp sitzt auf einem Sofa und schaut zur Seite
Foto: Sebastian Schütte

Nach zwei Semestern Medien-Studium habe ich mich schlussendlich dagegen entschieden, beruflich am Set zu arbeiten - meine Begeisterung für Filme und Serien hat dadurch jedoch nicht abgenommen. Egal welches Genre, ob Streaming, Kino oder DVD, Hollywood-Klassiker oder Low Budget-Produktion: sowohl gute als auch weniger gute Filme schaue und diskutiere ich unvoreingenommen und mit viel Liebe für die Sache.

Über Anregungen und Kommentare freue ich mich!