Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Elinboxing Boxpromotion will sich in 2017 vergrößern

Die Elinboxing Boxpromotion mit Sitz in Freckenhorst hat sich für das neue Jahr einiges vorgenommen. Die Trainingskapazitäten an der Everswinkeler Straße sollen ausgeweitet werden. Damit kann der bisherige Aufnahmestopp beendet werden. Erfreulich auch die Verlängerung der Sponsorenverträge von Doppelweltmeisterin Elina Tissen aus Warendorf um gleich zwei Jahre. Davon werde auch Nachwuchsboxer Nermin Bahonjic profitieren, so Trainer und Manager Maiki Hundt. In 2017 werde es auf jeden Fall eine Neuauflage der Veranstaltung "Ich will boxen" geben. Anfänger sollen hier nach entsprechendem Training erstmals in den Boxring steigen.