Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Westmattelmann verliert Zeit in Frankreich

Daniel Westmattelmann

Daniel Westmattelmann hat bei der heutigen Etappe des Radrennens "Tour du Loir et Cher" einiges an Zeit verloren. Der Ahlener kam nach rund 210 Kilometern von Savigny-sur-Braye nach Vendôme als 94.  ins Ziel. Dort hatte er 3:43 Minuten Rückstand auf den Tagessieger Arvid de Kleijn aus den Niederlanden. Trotzdem hat sich Westmattelmann im Gesamtklassement verbessern können. Der Radprofi vom Team Lotto-Kern Haus wird jetzt auf Rang 92 geführt. Sein Rückstand auf den weiterhin Gesamtführenden Damian Shaw aus Irland beträgt 4:27 Minuten.