Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Julia Krajewski zweite in Wiesbaden

Andreas Ostholt

Julia Krajewski ist bei der Vielseitigkeitsprüfung im Rahmen des Internationalen Pfingstturniers von Wiesbaden zweite geworden. Mit ihrem Pferd Chipmunk kam die Warendorferin nach Dressur, Springen und Gelände auf 54,2 Fehlerpunkte. Sieger wurde Sarah Cohen aus Großbritannien mit einem Vorsprung von 7,4 Zählern. Sara Algotsson Ostholt rundete mit Reality als vierte das tolle Ergebnis der Warendorfer Reiter ab. Andreas Ostholt schaffte es mit Corvette noch auf Rang sieben.