Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Bettina Hoy führt in Luhmühlen

Nach dem ersten Tag bei der Vielseitigkeit in Luhmühlen liegt Bettina Hoy in Führung. Die Warendorferin hat nach der Dressur lediglich 26,3 Minuspunkte hinnehmen müssen. Ihr Pferd Seigneur Medicott zeigte sich im Viereck von seiner allerbesten Seite. Julia Krajewski liegt auf Rang drei. Die Warendorferin sammelte mit Samourai du Thot 35,6 Minuspunkte. Beim CIC3* gehen morgen die restlichen Paare in den Wettbewerb. Die tagesaktuellen Ergebnisse finden Sie an dieser Stelle.