Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Niederlage für DHB-Junioren und Michalczik

Mit einer Niederlage hat die deutsche Juniorennationalmannschaft die Vorbereitung auf die Handball-Weltmeisterschaft abgeschlossen. Am Abend gab es gegen Island ein 30:33. Auch der Ahlener Marian Michalczik kam wieder zum Einsatz. Die Grundlagen für die WM wurden in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf gelegt. Nach dem Gewinn der Airport Trophy mit Siegen über die amtierenden Welt- und Europameister glauben sich die Deutschen gut vorbereitet. Die WM beginnt am 18. April in Algerien. Michalczik wird als Rückraumspieler dabei sein.