Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

34. Volksradfahren der SG Sendenhorst

Eine Traditionsveranstaltung findet ihre Fortsetzung. Zum 34. Mal lädt die SG Sendenhorst morgen zum Volksradfahren. Zwischen 12 und 13 Uhr machen sich die Teilnehmer an der Volksbankfiliale in der Fußgängerzone auf den Weg. Die Strecken sind 24 und 31 km lang. Jeder Teilnehmer kann sich für eine der beiden Distanzen entscheiden. Ziel ist die Sankt Martin Halle. Dort klingt der Tag mit einer Tombola aus. Rund 80 Helfer der Sportgemeinschaft sorgen für einen reibungslosen Ablauf.