Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Aus für Peter Knein beim Deutschlandlauf

Peter Knein ist verletzungsbedingt beim Deutschlandlauf ausgestiegen. Eine Schienbeinkantenentzündung zwang den Everswinkeler zur Aufgabe. Bis dahin hatte Knein rund 550 km in sieben Tagen zurückgelegt. Immerhin konnte er sich bei der Etappe durch den Kreis Warendorf seinen Fans und Angehörigen noch einmal zeigen. Es ist halt eine typische Läuferverletzung. Aber ich bin zufrieden, denn so eine Distanz habe ich bisher auch noch nie zurückgelegt, so Knein weiter.