Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Ahlener SG zweiter beim Kronen-Cup

Die Ahlener SG hat den Kronen-Cup von Ausrichter Westfalia Hombruch auf Platz zwei beendet. Im Endspiel gab es eine 8:10-Niederlage gegen die Sauerland Wölfe Menden. Die Hauprundengruppe konnte der heimische Handball-Drittligist klar für sich entscheiden. Alle drei Spiele wurden gewonnen. Unter anderem konnte der spätere Finalgegner mit 8.7 bezwungen werden. Im Halbfinale war es gegen den Soester TV spannend. Nach der Spielzeit von zwanzig Minuten stand es 11:11. Die ASG konnte sich im Siebenmeterwerfen mit 15:12 durchsetzen. Erfreulich auch, dass Björn Wiegers mit 14 Treffern bester Turniertorschütze wurde.