Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Gerrit Nieberg fünfter in Münster

Am Schlusstag des "Turnier der Sieger" in Münster ist auch eine Springprüfung mit zwei Umläufen entschieden worden. Gerrit Nieberg kam dabei bei diesem "Großen Preis" auf den fünften Platz. Der Albersloher blieb mit seinem Pferd Contagio fehlerfrei. Seine Zeit von 50,51 Sekunden war rund sieben Sekunden langsamer als der Sieger Jens Baackmann aus Münster. Das Springen war die vierte Station der diesjährigen Riders Tour.