Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Bettina Hoy verliert Spitzenpferd

Bettina Hoy wird ihre Karriere ohne ihr Spitzenpferd fortsetzen müssen. Seigneur Medicott ist verkauft worden. Zukünftig wird er vom Inder Fouaad Mirza geritten. Mirza gehört zur Trainingsgruppe von Hoy. Somit bleibt die Warendorferin mit ihrem jetzt ehemaligen Pferd in Kontakt. Mit Seigneur Medicott wurde sie vierfache Deutsche Meisterin. Außerdem hatte Hoy mit ihm den Europarekord im Dressurergebnis der Vielseitigkeitsreiter aufgestellt.