Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Andreas Ostholt siebter in Stockholm

Andreas Ostholt ist beim Stockholm Indoor Cross Country siebter geworden. Ein spannender Kurs war für Teilnehmer und Zuschauer aufgebaut worden. Der Warendorfer ritt Pennsylvania. Mit der deutschen Mannschaft belegte er außerdem den dritten Platz. 39,3 Fehlerpunkte hatte Ostholt gesammelt. Siegerin Louise Svensson Jähde aus Schweden hatte rund vier Fehlerpunkte weniger. Sara Algotsson Ostholt aus Warendorf wurde mit Fairnando elfte. Ihre Fehlerpunkte waren 41,81.