Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Ahlener SG muss gewinnen

Die Ahlener SG muss in der 3. Handball-Liga wieder gewinnen. Zum einen, um die beiden letzten deutlichen Niederlagen gegen Spitzenmannschaften vergessen zu machen. Zum anderen, weil es gegen den Tabellenletzten ATSV Habenhausen geht. Die Gäste haben ihren ohnehin schon personell dünnen Kader weiter verschlanken müssen. Trotzdem wird sich der ATSV noch nicht aufgeben im Kampf um den Klassenerhalt. Die ASG muss auf die verletzten Marvin Michalczik, Andreas Tesch und Luca Werner verzichten. Beginn ist um 19 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle. Das Ergebnis erfahren Sie am Abend an dieser Stelle.