Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Nur noch wenige Woche bis zum Oelder Citylauf

Nur noch wenige Wochen verbleiben bis zum ersten Startschuss des 21. Internationalen Oelder Citylaufs am 9. Juni. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Am Veranstaltungstag lockt auf dem Marktplatz im Herzen von Oelde neben den verschiedenen Laufstrecken, bei denen für jeden etwas dabei ist, auch wieder ein attraktives Rahmenprogramm für Publikum und Sportler. Start und Ziel aller Strecken ist wie in den vergangenen Jahren der Marktplatz. Um 16.00 Uhr erfolgt der erste Startschuss des Tages, bei dem die Bambinis auf den 750 Meter langen Rundkurs durch die Innenstadt gehen. Anschließend folgen im Zehn-Minuten-Takt die fünf einzelnen Sparkassen-Schülerinnen-und-Schülerläufe für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren. Um 17.15 Uhr startet dann der 5-km- Jedefrau- und Jedermannlauf über zwei Runden á 2,5 Kilometer, in den der Firmenlauf und auch der Familienlauf integriert sind. Die schnellsten Mannschaften erhalten hier Preise und zudem werden verschiedene Gutscheine unter den Mannschaften verlost. Anschließend um 19.00 Uhr gehen die Läufer der doppelten Distanz beim 10-km-Haupt- und Straßenlauf an den Start und absolvieren vier Runden á 2,5 Kilometer. Den letzten Höhepunkt des Tages bildet um 20.30 Uhr der 10-km-Elitelauf, bei dem nur eingeladene Läufer starten. Männer, die die zehn Kilometer unter 33 Minuten sowie Frauen, die weniger als 37 Minuten benötigen, sind hier startberechtigt. Dabei trifft sich jedes Jahr die Weltspitze des Langstreckenlaufs und jagt auf dem 750-Meter-Rundkurs durch die Innenstadt. Weiterhin können sich die Sportler und Zuschauer auf ein attraktives Rahmenprogramm freuen. Neben den Showauftritten mehrerer Gruppen gibt es im Anschluss der Veranstaltung ab 22.00 Uhr eine After-Run-Party mit DJ Raimund Dopheide. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung unter www.oeldercitylauf.de .