Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Dank Gerrit Nienberg Sieg im Nationenpreis

Deutschlands Reiter haben den Nationenpreis im dänischen Ugger gewonnen. Das ist der erste Erfolg in diesem Jahr. Überragender Reiter der deutschen Equipe war Gerrit Nienberg. Der Albersloher blieb gleich zweimal fehlerlos. Mit Contagio legte der 24jährige den Grundstein zum deutschen Erfolg beim Drei-Sterne-Turnier. Sein Vater Lars Nieberg sammelte im ersten Umlauf mit Foster zwei Hindernisfehler. Da die deutsche Equipe bereits vorzeitig den Sieg sicherte, musste der Albersloher im zweiten Umlauf nicht mehr in den Parcours reiten. Mit 20 Strafpunkten gewann Deutschland vor Großbritannien (24) und Belgien (28).