Responsive image
 
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Public Viewing mit Eröffnungsspiel in Ahlen

Eine interessante Erstauflage für Public Viewing findet bei Eventa auf der Zeche Westfalen in Ahlen statt. So kommen Fußballfans und Partner ohne Fußballinteresse gleichermaßen auf ihre Kosten. Während im Biergarten Flöz oder im Shim Sham Restaurant zu chilliger Musik fußballfrei verweilt wird und vielleicht ein leckerer Cocktail genossen wird, können die Fußballfans im Lokschuppen auf der Zeche Westfalen viele WM Spiele live erleben. Die Bar im Lokschuppen versorgt die Fußballfans ebenfalls mit Getränken und Snacks. An den Spieltagen, wenn Deutschland spielt, können sich die Besucher im Biergarten oder im Shim Sham Restaurant einen WM-Rabatt (zwischen 3 – 18%) auf ihre Rechnung erknobeln. Sportlich wird es also so oder so. Gestartet wird heute ab 17:00 Uhr. Die konkreten Spiele, die per Public Viewing übertragen werden, findet ihr aktuell im Internet bei der  Zeche Westfalen . König Fußball regiert die Schuhfabrik. Ab heute steht die Schuhfabrik ganz im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft 2018, die in Russland ausgetragen wird. Natürlich werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung, aber auch ausgewählte andere Begegnungen im Saal auf Großleinwand übertragen. Da entsteht schnell Stadionatmosphäre. Los geht es heute um 17.00 Uhr mit dem Eröffnungsspiel Russland – Saudi Arabien. Das deutsche Team steht erst am Sontag, dem 17. Juni auf dem Platz. Um 17.00 Uhr wird die Begegnung Deutschland – Mexiko angepfiffen. Der Eintritt ist natürlich frei und das soziokulturelle Zentrum freut sich über den Besuch von Fans der Teams aller teilnehmenden Länder.