Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Wenig neues beim Kunstrasenplatz in Beelen

Die Sportanlage an der Neumühlenstraße in Beelen bekommt einen Kunstrasenplatz. Das war am Abend auch Thema im Bau-Ausschuss. Der Umbau wird vorrausichtlich 675.000 Euro kosten. 20 Prozent davon übernimmt der Sportverein Bau Weiß Beelen, den Rest trägt die Gemeinde. Nach den Sommerferien wird das Projekt ausgeschrieben. Im Herbst soll es dann mit den ersten Tiefbau-Arbeiten losgehen. Wenn die Witterung mitspielt wird der neue Kunstrasen Anfang nächsten Jahres fertig sein, heißt es aus dem Rathaus.