Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

DFB U16 mit Krall verliert gegen Island

Beim Nordic-Cup in Norwegen hat die deutsche U16-Nationalmannschaft der Frauen ihr Gruppenspiel verloren. Gegen Island gab es eine 1:2-Niederlage. Sophie Krall wurde zur Pause eingewechselt. Die Sassenbergerin sah in ihrem vierten Länderspiel nach rund einer Stunde die Gelbe Karte. Die Niederlage konnte die 16jährige nicht abwenden. Letzter Gruppengegner ist übermorgen Schweden. Nur bei einem Sieg kann der DFB auf eine vordere Turnierplatzierung hoffen. Das Ergebnis erfahrt ihr an dieser Stelle.