Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kleinherne & Co besiegen China

Der weibliche Nachwuchs des Deutschen Fußball-Bundes hat bei der U20-Weltmeisterschaft auch das zweite Vorrundenspiel gewonnen. Gegen China gab es im französischen Saint Malo einen 2:0-Erfolg. Sophia Kleinherne spielte über die gesamten 90 Minuten. Die Telgterin leistete die Vorarbeit zum 2:0. Mit diesem zweiten Erfolg hat die deutsche Nationalmannschaft so gut wie sicher das Viertelfinale erreicht. Nächster Gegner ist am Montag Haiti. Das Ergebnis erfahrt ihr hier.