Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Immer auf dem Laufenden mit unseren Sportnews

Kolkmann vierter in Virginia

David Kolkmann (2.v.l.)

David Kolkmann hat das erste von zwei Rennen im Rahmen des Porsche GT3-Cups in den USA auf Rang vier beendet. Auf dem VIRginia International Raceway lag der Sendenhorster lange Zwit auf Position sechs. Erst gegen Ende der insgesamt 25 Runden konnte der 21jährige fast noch auf das Siegerpodest vorfahren. Im Ziel fehlten sogar nur rund sieben Zehntel Sekunden zum Sieg. Am Nachmittag deutscher Zeit findet das zweite Rennen statt.